Glücksmomente im GlaubensGarten

  • 04.08.2017

Bad Lippspringe. Der GlaubensGarten in Bad Lippspringe entwickelt sich zur Attraktion der Landesgartenschau. Das lässt sich zur Halbzeit des interreligiösen Projektes feststellen.

weiterlesen

Immer mehr Familien brauchen Hilfe

  • 28.07.2017

Delbrück. Im Gemeindezen­trum der syrisch-orthodoxen Gemeinde an der Südstraße in Delbrück herrschte am ersten Ferientag großes Gedränge. Dutzende Familien warteten vor einer verschlossenen Tür. Dahinter packten eifrige Helferinnen und Helfer des „Delbrücker Ranzen“ Hefte, Stifte und Tornister auf Tische und Stühle. Pünktlich um 15.00 Uhr öffnete sich die Tür und der Ansturm begann.

weiterlesen

2 000 Gläubige im Kloster St. Jakob

  • 13.07.2017

Warburg (auwi). Zum fünften Mal in Folge war das syrisch-­orthodoxe Kloster St. Jakob von Sarug Treffpunkt der syrisch-orthodoxen Christen aus ganz Deutschland. Jedes Jahr wird hier am Sitz des höchsten Bischofs in Deutschland, bei Erzbischof S. E. Mor Philoxenus Mattias Nayis, das Familienfest zum Patronatstag St. Jakob von Sarug gefeiert.

weiterlesen

Musica Sacra heißt jetzt Musica S.

  • 07.07.2017

Paderborn. Das Festival Musica S. in Paderborn lockt im September nicht nur Freunde der sakralen Kunst mit elf Konzerten und einen Vortrag. Die Konzertreihe, die bis 2015 unter dem Titel Musica Sacra lief, findet bereits zum zehnten Mal statt.

weiterlesen

Ein neuer Geist zu Pfingsten

  • 16.06.2017

Paderborn. 800 Christinnen und Christen unterschiedlicher Konfessionen feierten den ersten ökumenischen Gottesdienst am Pfingstmontag im Zentrum von Paderborn.

weiterlesen

Das Gute wollen

  • 02.06.2017

Salzkotten (fcjm). Sieben Ordensschwestern der Franziskanerinnen Salzkotten feierten ihr 60-jähriges und eine Schwester das 40-jährige Ordensjubiläum.

weiterlesen

Die Verführung der Ordnung

  • 26.05.2017

Paderborn. Je katholischer die Wahlkreise, desto schlechter hat bei der NRW-Landtagswahl die AfD abgeschnitten. Die Differenz zwischen Kirche und Rechtspopulisten scheint offensichtlich zu sein. Doch ganz so einfach ist das nicht, wie die Teilnehmer einer Podiumsdiskussion erfuhren, zu der die Katholische Hochschulgemeinde Paderborn in der vergangenen Woche eingeladen hatte.

weiterlesen

Die Unterschiede bleiben wichtig

  • 19.05.2017

Paderborn. Wer meint, unterschiedliche Religionen könnten den sozialen Zusammenhalt der Gesellschaft infrage stellen, konnte sich auf dem dritten BONIforum eines Besseren belehren lassen. Gerade die Theologen vieler Religionen arbeiten seit Langem erfolgreich zusammen. Dabei haben sie gelernt, dass auch in der Religion und in der Wissenschaft die allgemeinen Regeln des menschlichen Miteinanders ausschlaggebend sind.

weiterlesen

„Der GlaubensGarten, das sind wir“

  • 11.05.2017

Bad Lippspringe. Als „Vision, die wahr geworden ist“ und „wundersames Projekt“ haben die Ehrengäste den GlaubensGarten in der Landesgartenschau Bad Lippspringe bei dessen Eröffnung gerühmt.

weiterlesen